19
Mai
2005

Prost statt Trost bei Bestattungen.

Setz dem Trübsinn ein Ende! Mit diesem Liedtext von Herbert Grönemeyer hat der australische Bestattungsunternehmer Martin Tobin mit seinem Angebot „beer-as-you-bury“einen Anfang mit dem Ende trübsinniger Bestattungen gemacht.Ein Minibus bietet 12 Trauernden die Möglichkeit,den Verstorbenen auf seinem letzten Weg zu begleiten.An Bord befindet sich eineMinibar mit gekühltem Bier,mit frischen Kaffee und einem Fernseher mit einer Auswahl an DVD-Filmen.Tobin rechnet vor allem mit Kunden,deren Wurzeln in Italien,Vitnam und China liegen,äusert er gegenüber dem „Sydney Morning Herald“.Ob sich dieses ungewöhnliche Angebot durchsetzen wird,bleibt allerdings erst einmal abzuwarten.

Ps.Das ist alles nur geklaut, das ist alles gar nicht meines…
Wer rausfindet wo ich es abgeschrieben habe und mir seine E-Mail Adresse mitteilt bekommt von mir als Preis ein selbst zusammen gestelltes Wurm und Vieren Packet zugesendet.

Trackback URL:
https://dnepr.twoday.net/stories/703556/modTrackback

Perdi - Do, 19. Mai, 17:56

Danke für dein Angebot...

hab' davon selbst reichlich (selbst gezüchtet und veredelt)!
Wenn dir deine ausgehen, nur kurze Anfrage an mich!

dnepr - Do, 19. Mai, 17:59

@perdi

wir können ja mal tauschen.
Perdi - Do, 19. Mai, 18:34

Aber...

ob DEINE so hübsch sind, wie meine???

RokkerMur - Do, 19. Mai, 22:40

@dnepr
Von da .
Nur gegogelt ;)

dnepr - Do, 19. Mai, 22:55

falsch rokker

die haben bei mir abgeschrieben.aber ich schicke dir trotzdem den preis zu.)) ich habe es aus dem handwerksblatt(papier).aber jetzt frage ich mich wer schreibt wo von wem ab?
RokkerMur - Do, 19. Mai, 23:49

@dnepr
:(
Die dortige URL gib mal ein.
Ist jugendfrei und es können alle wissen (auch der Nachwuchs) und Besucher kann man sich nicht aussuchen, in letzter Zeit kommen die immer öfter.
In der Nazizeit hat es ja Fälle gegeben wo Kinder die eigene Familie bespitzeln mußten, gottseidank leben wir in einer Demokratie.
Merkwürdig ist aber das sich einiges auf uns und unsere Freunde konzentriert ;))
FÜRCHTET EUCH NICHT

ICH FÜRCHTE MICH AUCH NICHT

*gg* & N8
dnepr - Fr, 20. Mai, 02:05

@rokker

hab ich schon mal erwähnt das die mich mal können.aber die sollten vieleicht mal bei unseren anderen"freunden "rein sehen.*g*
RokkerMur - Fr, 20. Mai, 04:47

Menschen sind Menschen.
"Für das die mal mich können" hast du die erste Verwarnung kassiert.
;))
Dir können`s sie eh nichts du sitzt - liegst -stehst ja hoffentlich in Deutschland *gg*
querformat - Do, 19. Mai, 23:58

von welchen Vieren spricht du...

- die phantastischen vier?
- die vier Musketiere?
- die vier Jahreszeiten?
- vier alle?

*gd&r*

Nix für ungut, dein Tippfehler war einfach 'ne Steilvorlage...

dnepr - Fr, 20. Mai, 01:30

ich dachte an vier alle,ich mag meine fehler und auch wenn sie so charmant berichtigt werden .
RokkerMur - Sa, 21. Mai, 18:47

@dnepr
War das ene kleine Schiebung ? ;))

dnepr - Sa, 21. Mai, 23:30

@rokker Mur

dneprs schieben nix.)
RokkerMur - So, 22. Mai, 05:36

@dnepr
Wäre auch Arbeit ;)
dnepr - So, 22. Mai, 19:41

@Rokker

ne war keine arbeit ich musste nur erst mal sehen wo ich es habe.
Handelsblatt
mich hat nur interessiert wie oft sowas unter verschiedenen namen geschrieben wird.wer schreibt wo ab und wenn ich was abgeschriebenes abschreibe mache ich mich strafbar? ich habe übrigens auch so manchen artikel von dem ein oder anderen insektenforscher mal gegoogelt aber das ergebnis behalte ich für mich,macht euch selber die arbeit.)
Perdi - So, 22. Mai, 03:10

Na, na....

nix genaues weiß man nicht!

logo

dnepr`s gedanken

Die Welt ist voll von jener Sorte Menschen, die sich über ihre eigene Unproduktivität trösten, indem sie die Werke der anderen verwerfen, sich über die Ansichten anderer erheben und sich durch eine anmaßend zur Schau getragene Mißachtung der Lehren anderer interessant machen.

kommentare sind das salz in der suppe

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Zufallsbild

Schnappi

Archiv

Mai 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 5 
 9 
12
14
15
17
18
20
21
23
26
28
29
 
 
 
 
 
 

counter

rechtschreibfehler sind geistiges eigentum des urhebers

Kommentare

es gibt laut meiner mutter...
es gibt laut meiner mutter noch ein letzten vers dazu: drum...
bridget (Gast) - Fr, 25. Nov, 17:48
015204904222
nie denerwuj mnie ze jestes w casynie ja czekam bo...
justyna (Gast) - Fr, 29. Okt, 14:05
a fra
a fra
mama (Gast) - Di, 14. Apr, 17:35
nein
Nein man sollte aikohol vermeiden!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!
mitsh (Gast) - Di, 14. Apr, 17:33

isch des neben dem mann ä mann odda e frau ??????????
t### (Gast) - Mo, 10. Nov, 19:31
Tach, den kirchensteuerverein...
Tach, den kirchensteuerverein wirst los, indem du auf...
wolli (Gast) - Mi, 30. Jul, 21:55
Sehr schönn
Sehr schöner text.. Auch leider wahr.. :(
ich (Gast) - Di, 21. Aug, 23:07
Dann müssen Sie besser...
Dann müssen Sie besser zielen! (Falls Sie dieses Jahr...
C. Araxe - Mo, 13. Aug, 14:32
Hi, habe grad meinen...
Hi, habe grad meinen Blog Rumänien aktualisiert und...
schlatz20902 - Sa, 7. Jul, 10:52
Prosit Neujahr!
Gespenst im Weltall! ;o) Ich wünsche dir ein erfolgreiches,...
Perdi - Mo, 1. Jan, 21:59

...


abgeschrieben
aemter
alptraeume
depressionen
Dies und Das
Diskriminierung
e-mails
Es war einmal
fahren(schieben, basteln)
Frauen
gedanken
impressum
job
kinder
Nachbarn
Paragraf
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren